Home » unkategorisiert » Corporate Social Responsibility – als Unternehmen soziale Verantwortung übernehmen

Corporate Social Responsibility – als Unternehmen soziale Verantwortung übernehmen

Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten und die Wirtschaft steckt schon jetzt mitten im Weihnachtsgeschäft. Während die einen jedes Jahr genervt den Beginn des Verkaufs von Weihnachtsartikeln spätestens ab September wahrnehmen, freuen sich die anderen über Lebkuchen und Spekulatius in den Regalen. Für viele Unternehmen bedeutet Weihnachten aber auch, durch wohltätige Aktionen das verpasste Engagement des vergangenen Jahres nachzuholen.

Dabei können Firmen durch ein beständiges Engagement, bspw. durch Bildungsförderungen, langfristig nicht nur in die nächste Generation investieren, sondern auch aktiv dem Fachkräftemangel in Deutschland entgegenwirken. Immer mehr Firmen und Organisationen übernehmen heutzutage eine Corporate Social Responsibility und verbessern damit auch die eigene Wahrnehmung des Unternehmens nach außen.

Im folgenden Beitrag erklären wir, warum wir als Agentur bereits seit 2017 auf Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden verzichten und unsere Corporate Social Responsibility immer aktiver wahrnehmen. Außerdem teilen wir unsere Erfahrung aus der langfristigen Zusammenarbeit mit 3 Spendenorganisationen und warum diese viel mehr wert sind als die Verbesserung der Compliance.

social corporate resposibility

Was ist Corporate Social Responsibility?

Corporate Social Responsibility (auch: CSR oder Unternehmerische Verantwortung für die Gesellschaft) beschreibt den freiwilligen gesellschaftlichen Beitrag von Unternehmen für eine nachhaltige Wirtschaft. Dies kann ökologische, ökonomische und soziale Aspekte umfassen. Einige Unternehmen und Organisationen fördern bspw. aktiv den Schutz der Umwelt oder setzen sich für Menschenrechte ein, während sich andere für gemeinnützige soziale Projekte stark machen.

Besonders in einer globalisierten Welt gewinnt die Corporate Social Responsibility immer mehr an Bedeutung und Unternehmen in Deutschland übernehmen bereits vermehrt soziale Verantwortung. Indem Mitarbeitende zunehmend für eine soziale Förderung motiviert werden, steigt nicht nur das Potenzial einer Gesellschaft nachhaltig. Auch das Image des Unternehmens nach außen wird deutlich positiver. Durch einen ehrlichen Umgang mit dem Thema CSR steigt auch die Wahrnehmung als verantwortungsvolles Unternehmen in der Gesellschaft. Dies fördert wiederum die Attraktivität gegenüber möglicher Neukunden und Arbeitnehmer für eine potenzielle Zusammenarbeit.

Unternehmen_Verantwortung

Corporate Volunteering für mehr soziale Verantwortung

Eine Möglichkeit, um die CSR zu fördern, ist das Corporate Volunteering. Hier schafft das Unternehmen Freiräume innerhalb der Kernarbeitszeiten, in denen die Mitarbeiter gemeinnützige Projekte mit ihrem Wissen helfen können. Hierbei fallen für die unterstützten Organisationen keinerlei Kosten an, wobei die Arbeitnehmer wie an jedem anderen Tag für ihre Arbeit entlohnt werden.

Corporate Volunteering in der Praxis – unsere Unterstützung von Icke in Buch e.V.

Schon seit 1992 setzt sich die Initiative ICKE in Buch e.V. für chronisch kranke Kinder und ihre Eltern ein. Dabei geht es ICKE nicht nur um die psychosoziale Betreuung der Kinder, sondern auch um eine Verbesserung der Lebensqualität. Diese fördert die Initiative durch gemeinsames Spielen, Basteln und durch viele bunte Feste aber auch in regelmäßigen Elterngesprächen. In dem 2012 errichteten Elternhaus können die Eltern zudem nah bei ihren Kindern sein und so die positive, nachhaltige Entwicklung im Umgang mit der Krankheit fördern.

Für die Verbesserung des Internetauftritts unterstützen wir ICKE mit der jahrelangen Expertise als Online Marketing Agentur. Dabei schufen wir Kapazitäten in unserem Development-Team, um aktiv bei der Planung und der Website-Programmierung zu helfen. Da auch in unserem Team viele Mitarbeiter bereits Kinder haben, ging die Zusammenarbeit mit ICKE weit über unsere CSR hinaus.

Spenden Sie hier für ICKE in Buch e.V.

Bildungspatenschaften für eine nachhaltige Unterstützung

Eine Bildungspatenschaft stellt eine besonders gute Möglichkeit dar, um durch die Corporate SocialResponsibility als Unternehmen langfristig Verantwortung zu übernehmen und so auch die Nachhaltigkeit in der Bildung von Kindern und Jugendlichen zu unterstützen. Bei diesem gesellschaftlichen Engagement unterstützen Sie eines oder mehrere Patenkinder, bspw. Kinder aus sozial schwächer gestellten Elternhäusern, durch Spenden, die wiederum in Nachhilfeunterricht investiert werden. Durch die Unterstützung der Kinder sowie von Bildungsprojekten generell fördern Sie zusätzlich die nächste Generation von Fachkräften. So tragen Ihre CSR-Aktivitäten auch einen großen Teil zur Zukunft Deutschlands bei.

CSR als gesellschaftliches Engagement – unsere Unterstützung der Chancenstiftung

Eine gute Bildung bedeutet auch eine bessere Partizipation in der Gesellschaft. Bildung und Armut stehen noch immer in einem starken Wechselverhältnis zueinander. Heutzutage sind die Karrierechancen einer Person stark von den schulischen Qualifikationen abhängig. Kinder aus einem einkommensschwachen Haushalt ist der Besuch einer Hochschule oder einer Universität meist nicht möglich. Daher unterstützt die Chancenstiftung seit 2007 als gemeinnützige Organisation Kinder und Jugendliche bei ihrem schulischen Weg. Dafür sammeln sie in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Organisationen Spenden für Bildung.

Seit einigen Jahren bereits unterstützen wir mehrere Kinder in dem Programm durch langfristige Patenschaften, um ihnen eine gute Bildung zu ermöglichen. Und auch beim Content Marketing unterstützten wir die Organisation bereits tatkräftig.

Bei der Chancenstiftung gibt es mehrere Möglichkeiten, um Ihre Corporate Social Responsibility wahrzunehmen:

  • Einmalige Spende für gezielten Unterricht und Nachhilfe für Kinder
  • Bildungspatenschaft für ein ganzes Jahr Nachhilfeunterricht
  • 10 Patenschaften zur gezielten Förderung von Kindern in Ihrer Umgebung

Spenden Sie hier für die Chancenstiftung

Einmalige oder regelmäßige Spenden für mehr Unternehmensverantwortung

Ähnlich wie die einmalige Wiederentdeckung der Corporate Social Responsibility zu Weihnachten, wird auch die Arbeit der Berliner Kältehilfe nur zur Winterzeit aktiv wahrgenommen. Dabei engagiert sich die Organisation ganzjährig gesellschaftlich. Zur Winterzeit fährt der Kältebus durch die Hauptstadt, um Wohnungslosen einen sicheren Schlafplatz zu bieten. Doch darüber hinaus organisieren die Mitarbeiter das ganze Jahr über Essensausgaben, Möglichkeiten zum Duschen oder Wäsche waschen sowie Notunterkünfte und Nachtcafés – und das bereits seit 1989.

Soziale Verantwortung übernehmen – unsere Unterstützung der Berliner Kältehilfe

Als Berliner Agentur liegen uns gemeinnützige Berliner Organisationen mit Traditionscharakter besonders am Herzen. Daher unterstützen wir die Berliner Kältehilfe mit regelmäßigen spenden. Denn Wohnungssuchende benötigen ganzjährig Unterstützung.

obdachlosenhilfe kaeltebus

Quelle: Berliner Kältehilfe
https://www.berliner-stadtmission.de/fileadmin/BSM/artikelbilder/2019/oktober_nov_dez/strassenambulanz-sprechstunde.jpg

Bei der Berliner Kältehilfe gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre CSR zu zeigen:

  • Finanzspenden
  • Sachspenden
  • Spendenbescheinigung (als Unternehmen können Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen)

Spenden Sie hier für die Berliner Kältehilfe

Weitere Möglichkeiten, um als Unternehmen CSR zu übernehmen

Für Unternehmen gibt es neben dem Spenden noch weitere Möglichkeiten, ihre Corporate SocialResponsibility aktiv wahrzunehmen und Verantwortung zu übernehmen. Auf Spendenevents oder durch sogenannte Cause-Related Marketing Aktionen können soziale Projekte medienwirksam in Szene gesetzt werden. Auf den ersten Blick wirkt dies vielleicht so, als wäre das Unternehmen lediglich an Publicity interessiert. Daher ist bei solchen Events im Vorfeld sowie im Nachhinein eine transparente und ehrliche Kommunikation, bspw. über Social Media, unabdinglich. Denn letztendlich ist an diesen Spendenmaßnahmen – sind die Absichten ehrlich – nichts Verwerfliches: Die ausrichtende Firma profitiert von einer größeren öffentlichen Wahrnehmung ihrer CSR und die Non-Profit-Organisation von der Möglichkeit, mehr Spenden zu sammeln.

Nehmen Sie Ihre Corporate Social Responsibility ganzjährig wahr!

Verzichten Sie dieses Jahr doch mal auf kostspielige Kundengeschenke zu Weihnachten und spenden Sie das Geld an Organisationen, die sich für die Umsetzung sozialer Projekte engagieren. Wir sind uns sicher, dass dies ebenfalls im Interesse Ihrer Kunden liegt und diese sich auch über einen Gruß per Social Media freuen. Und denken Sie daran, dass Corporate Social Responsibility nicht nur einmal im Jahr von gesellschaftlicher Relevanz ist.

Noch Fragen?

onehundred.digital – Ihre Online Marketing Agentur in Berlin – steht Ihnen bei Fragen zum Social Media Marketing oder zur Suchmaschinenoptimierung gerne Seite!

Kontaktieren Sie uns jetzt oder schauen Sie sich unsere SEO Angebote im Überblick an!

Die onehundred.digital GmbH

100% digital, unser Name hält, was er verspricht! Seit mehr als fünfzehn Jahren entwickeln und betreuen wir erfolgreiche Online Marketing Strategien in Berlin, in Deutschland und international. Neben der digitalen Welt ist Berlin Kreuzberg unser Zuhause. Wir entwickeln täglich individuelle und moderne Konzepte für unsere Kunden, um die unbegrenzten Möglichkeiten des Internets optimal und performance orientiert zu nutzen. Und nicht nur das: unsere Ideen und Visionen setzt unser Team auch operativ um. Bei uns entstehen digitale Gesamtkonzepte aus einem Guss!

Ob Gesamtkonzept oder einzelne Teildisziplinen – onehundred.digital entwickelt innovative Lösungen individuell nach Ihren Wünschen. Fragen Sie uns ganz einfach! Von unseren Leistungen können Sie sich hier überzeugen.